Eine neue Woche steht an mit einem neuen Twitch Streamplan! Unter anderem spielen wir am Montag erneut Super Mario Maker 2 und testen eure Level an. Dienstags beginnt unser neues Projekt mit Xenoblade Chronicles X am Story-Dienstag, während auch Youtube mit Content gefüllt wird. Ab Donnerstag widmen wir uns dem letzten Splatfest in Splatoon 2 und konzentrieren uns am Sonntag auf die Legacy Challenge in The Sims 4! Details

Nachdem die neue Splatoon 2 Kollektion angekündigt wurde und nun auch einige schicke Kleidungsstücke hinzugefügt wurden, durften die Spielerinnen mit einer neuen Waffe ausgerüstet die Spielfelder einfärben: Dem Parapluviator oder auch Splat Brella genannt!

Die neue Waffe ähnelt einem Regenschirm und hat die Eigenschaften einer Schrotflinte. Nicht nur, dass man sich mit geöffnetem Schirm einige Momente lang vor gegnerischer Farbe schützen kann, dieser löst sich auch und fährt selbstständig eine Strecke entlang und hinterlässt Farbe. Zudem ist man mit der Sekundärwaffe dem Sprinkler sowie der Spezialfähigkeit dem Tintenschauer ausgerüstet.

Welche Waffen nutzt ihr in Splatoon 2?

Im Sommer 2017 soll Splatoon 2 auch für die Nintendo Switch erscheinen. Am 24. März beginnt um 20 Uhr das kostenlose Demo-Event Splatoon 2 Global Testfire und im Laufe des Wochenendes gibt es sechs Sessions, die jeweils eine Stunde dauern. Wer die Zeit bis zum offiziellen Release von Splatoon 2 nicht erwarten kann, für den hätten wir da schickes Merchandise. Nun gut, wenn es das denn auch hier in Deutschland geben würde. Details

Für mich war die Zeit mit der Wii U eine sehr schöne. Wir verbrachten in der Community viele schöne Stunden in Splatoon und Mario Kart, kämpften uns in vielen Videos durch die Welt von Xenoblade Chronicles X, trommelten in Taiko no Tatsujin die verrücktesten Songs nach und unvergessen bleiben wohl die Bayonetta Momente. Doch nun heißt es Abschied nehmen, denn die Nintendo Switch steht vor der Tür und sucht ihren Platz  in unseren Regalen.  Details