Es ist schon sehr viele Jahre her. Ich will gar keine richtige Zahl nennen, ich würde mich nur in Schwierigkeiten bringen – sagen wir, es geschah zu einer Zeit, in der ich wirklich solche Filme nicht hätte gucken dürfen. Doch sie wirkten episch, überdreht und heldenhaft – Actionfilme. Ich bin mit all diesen Helden groß geworden, ob es Sylvester Stallone, Arnold Schwarzenegger, Chuck Norris, Bruce Willis oder Jean Claude Van Damme war, der mal wieder die Welt rettete oder jemandem eine Lektion erteilte. Deswegen führte mich natürlich auch schon der erste Teil von The Expendables ins Kino – schließlich spielten da auch neue Gesichter der letzten Jahre mit wie mein hoch geschätzter Jason Statham. 😉 Und gestern Abend war es dann wieder so weit – The Expendables 2 rief und ich rannte hin. Ich versuche nicht zu spoilern, versprechen kann ich aber nichts! 😉

Details

Ich erinnere mich noch wie ich voller Begeisterung nach The Expendables 1 aus dem Kino geschritten bin, nur um eine Karte für die nächste Vorstellung zu kaufen. Kraftvoll, kultig, actionreich – ach es gibt so viele Worte, die diesem Film gerecht werden würden. All die Helden aus der Kindheit und frühen Jugend, die man in so vielen unterschiedlichen Filmen gesehen hat, vereint – was will man mehr? Details

Ich melde mich zurück aus der Offlinewelt und bin echt froh, verkünden zu dürfen: NICHT MEHR LANGE!

Der neue Film von Jason Statham (*schwärm*), Sylvester Stallone und einer Menge anderer Actionhelden (Dolph Lundgren, Mickey Rourke, Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Jet Li), The Expendables kommt am 26. August ins Kino!
Film, Neu, Filmtipp, Action, Jason Statthat, Sylvester Stallone , Actionhelden, Dolch Lundgren, Mickey Rourke, Bruce Willis, Arnold Schwarzenegger, Jet Li, The Expendables, 26. August, Kino, Actionfilm, Fan, Kindheitshelden, Leinwand, selbst feiern, großartig, Handlung, Egal, Spaß,  Inhalt, Kampf, die Expendables, Anführer, und, Stratege, Barney Ross, ehemalig, SAS-Messerexperte, Lee Christmas, Nahkampfspezialist, Yin Yang, Feuerwaffen, spezialisiert, Hale Caesar, Sprengstoff, Experte, Toll Road, Scharfschütze, Gunnar Jensen, südamerikanisches Land, einzuschleusen, skrupellosen, Diktator, stürzen, Mission, Auftraggeber, doppeltes Spiel, treibt, Opfer, sechs, Männer, hartnäckiger, widerstandsfähiger, Jean-Claude Van Damme, Steven Seagal, Kiss&Kill, Knight and Day, Tom Cruise, Cameron Diaz, Ashton Kutcher, Catherine Heigl

Ich bin ein bekennender Actionfilm Fan und einige meiner (Kindheits-)Helden kommen zurück auf die Leinwand! In diesem Film werden sie sich natürlich selbst feiern, ich erwarte keine großartige Handlung, aber EGAL! Es wird ein Spaß!

Handlung? Achja, da war ja was…

Inhalt: Das einzige, was sie im Leben kennen, ist der Kampf, die einzigen Menschen, denen sie vertrauen, sind sie selbst – die Expendables: Anführer und Stratege Barney Ross, der ehemalige SAS-Messerexperte Lee Christmas, der Nahkampfspezialist Yin Yang, der auf Feuerwaffen spezialisierte Hale Caesar, der Sprengstoff-Experte Toll Road und der Scharfschütze Gunnar Jensen.
Die Expendables werden beauftragt, sich in ein südamerikanisches Land einzuschleusen und dessen skrupellosen Diktator zu stürzen. Als die Mission in vollem Gange ist, erkennen die Männer allerdings, dass der Auftraggeber ein doppeltes Spiel mit ihnen treibt – ein Spiel, dem auch die Expendables zum Opfer fallen sollen. Doch die sechs Männer sind hartnäckiger und widerstandsfähiger als gedacht.

via filmtrailer.com

Ich freue mich ja schon seit einigen Monaten auf den Streifen und konnte es kaum glauben, als ich die ersten Bilder mit einem übercoolen Sylvester Stallone, einem knackigen (*grins*) Jason Statham gesehen habe… <3

Und hier natürlich auch der Trailer… OH MEIN GOTT ICH FREU MICH SO! 😀

The Expendables der deutsche Trailer

Jetzt fehlen nur noch Jean-Claude Van Damme und Steven Seagal

Achja, und für alle, die eher auf die weichen Action-Komödien mit jeweils einer Explosion pro Film stehen: Kiss&Kill und Knight and Day laufen grad im Kino… 😛