Der Indie-Entwickler Bowlcut Studios gab heute bekannt, dass MageQuit den Steam Early Access Status verlässt und im Herbst für Windows PC und Xbox One veröffentlicht wird. In MageQuit treten bis zu zehn SpielerInnen auf der Bühne gegen andere Zauberer an – und das nicht nur über den Bart, der am längsten ist! Mit bis zu sieben verfügbaren Zaubersprüchen und Physik als wichtigstem Verbündeten müssen die SpielerInnen herausfinden, ob sie die richtigen Voraussetzungen besitzen, um die Elemente zu kontrollieren, einen perfekten Schlag gegen das Spiel zu landen oder für immer mit einem Gesicht voller Pfirsich-Flaum verflucht zu sein.

MageQuit is the product of our passions for creating and love of video games,” said Brett Pennings, developer and co-founder of Bowlcut Studios. ”A sense of humor and dedication to a vision have landed us where we are with MageQuit, and we couldn’t be more excited to share this title with gamers everywhere and watch them play the game in ways we never imagined. – via Bowlcut Studios

Den Zaubersprüchen auszuweichen ist entscheidend, deshalb ist es wichtig, das Ziel und die Bewegung eines Gegners vorherzusagen. Button-Masher haben keine Chance! Bärte werden mit jedem Kill länger. Zauberer, denen es nach neun Runden gelungen ist, den längsten und luxuriösesten Bart zu bekommen, gewinnen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>