Danke an @Neotrix der mich darauf aufmerksam gemacht hat, dass es den Twitter Client Tweetdeck als App nun auch für das iPhone gibt.

Schnell installiert wird man erst einmal durch ein 6-Schritte-Menü geleitet, in dem man unter anderem die bisherigen Einstellungen die man auf seinem Rechner vorgenommen hat übernehmen kann. Ich überspringe dies gekonnt und lade die letztens Tweets rein.

Das erste, was mir auffällt: Es ist schön übersichtlich! Man kann zwischen normalen Tweets, Replies und Direct Messages hin und her wechseln und ein Notifier zeigt auch an, ob neue Nachrichten rein gekommen sind.

Twitter Tweets Client Programm App Appstore Account mehrere Tweetdeck Menü einfach übersichtlich Replies Direct Message @ dm Notifier schütteln Nachrichten User Group yFrog twitpic

Man kann neue Spalten hinzufügen, beispielsweise eine Favoritenliste oder eine User Group.

In den Grundeinstellungen kann man sogar auswählen, ob die Tweets durch ein Schütteln neu geladen werden sollen. Twitpic ist damit auch möglich (alternativ yFrog) und man kann mehrere Accounts gleichzeitig laufen lassen. Finde ich echt klasse…!

Bisher bin ich sehr positiv überrascht. Für einen kostenlosen Twitter Client ist es absolut klasse!

Hier der Link zum Appstore

6 comments

  • Neotrix
    Neotrix
    Reply

    Yepp, ist wirklich gut geworden die App 😉

  • Dirk
    Dirk
    Reply

    Ach Quark, wieso redet keiner von Twitterfon (pro)? Immer noch der beste Client IMHO. 🙂

  • admin
    admin
    Reply

    Weil mir Tweetdeck am Meisten liegt. Twitterfon find ich total unsexy. 😉

  • mh
    mh
    Reply

    danke für den tipp 😉

  • abi
    abi
    Reply

    da kann ich sam nur beipflichten: tweeterdeck hat was sehr stylisches… finde ich genial 😀

  • Mas
    Mas
    Reply

    Also, im Prinzip ist das doch dasselbe wie bei facebook, oder? Ich glaube, ich bleibe dabei, bei Tweetdeck kenne ich glaube ich auch eh keinen, außer Dir. ,-)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>