Noch bevor bekannt wurde, dass Avengers – Endgame den seit zehn Jahren anführenden Film Avatar – Aufbruch nach Pandora als erfolgreichsten Film aller Zeiten geschlagen hat, kündigte Hasbro  die neue Marvel Avengers Legends Serie an. Dank ihrer so genannten Photo Real Technologie sollen die Figuren ihren Vorbildern in nichts nachstehen und so detailgetreu wie möglich angefertigt werden.

Die bereits dritte Welle der beliebten Actionfiguren bringt den Fans nicht nur Iron Man im Mark LXXXV Anzug, der so skaliert wurde dass der Power Gauntlet auch der Hulk-Figur passt, sondern auch mit Captain America, Heimdall (dessen Umhang man entfernen kann), Valkyrie sowie Vision, dessen durchsichtige Teile verschiedene Farben erzeugen wenn man ihn gegen eine Lichtquelle hält.

Der Charakter, über den wohl nach Endgame am häufigsten diskutiert wurde und der nun eine eigene Actionfigur bekommt, ist der Avengers: Endgame Thor. Kein Auftritt im MCU hat so viele Diskussionen hervorgerufen wie der vom Big Lebowski Dude inspirierten Thor, der selbstverständlich mit grauem Hoodie, rotem Bademantel und seinem karierten Pyjama Sturmbrecher führt. Diese Figur erhält man nur, wenn man alle Charaktere der dritten Marvel Avengers Legends Serie kauft, denn in jedem Set ist ein Teil von Thor enthalten.

Wie gefallen euch die angekündigten Figuren?