Ist euch Wacom Inkling schon ein Begriff? Kleine Designerträume werden wahr wenn ich nur daran denke, was dieser Stift möglich macht.

Inkling könnt ihr praktisch auf jedem Papier benutzen – ihr zeichnet eure Skizze auf Servietten, Bierdeckeln und Co und müsst sie erst noch einscannen um sie weiter zu bearbeiten? Mit Inkling ist das nicht mehr nötig! Inkling erfasst jeden Strich elektronisch und exportiert diese später als Raster- oder Vektorgrafik in das bevorzugte Grafikprogramm. Schon auf Knopfdruck kann man während des Zeichnens Ebenen erfassen, um zwischen Roh- und Final-Entwürfen zu unterscheiden oder unterschiedliche Versionen abzuspeichern.

Und was bekommt ihr für den etwas krassen Preis von 169,90€?

  • Digitaler Inkling Stift
    Inkling Empfänger
    Inkling Lade-Etui
    Batterie
    USB-Kabel
    4 Ersatzpatronen (Tinte)
    Software Inkling Sketch Manager
    Schnellstartanleitung
    Online-Benutzerhandbuch

Ich bin zwar eher ein Bleistift-Mensch, aber ich könnte mich mit dem Gedanken anfreunden, damit zu skizzieren. :idea_wp:

Es war mal wieder wundervoll – die Gamescom 2011 in Köln! Ganze vier Tage voller Innovationen, Spielspaß und tollen Grafiken, die einem mal wieder zeigen, wie viel sich in den letzten Jahren getan hat.

Ich hatte die Möglichkeit, einige Spiele anzuspielen und möchte dazu kurz ein paar Sätze loswerden… :jittery_tb:

Warhammer 40.000 Space Marine
Ich war richtig begeistert. Die Krieger sehen nicht nur mächtig und schwer aus, die Steuerung vermittelt einem auch ihre träge Bewegung und das mindert den Spielspaß nicht, im Gegenteil! Die tolle Grafik und die außergewöhnlichen Rüstungen runden den Spielspaß ab.

Batman Arkham City
Ganze drei Stunden mussten wir anstehen um 10 Minuten Batman Arkham City anspielen zu können, jede Sekunde hat sich bezahlt gemacht. Man durfte nicht nur Catwoman und ihre Peitsche steuern, sondern auch mit Batman ein paar Runden durch die Stadt fliegen, um seine langjährige Freundin vor Two-Face zu retten.

Die Sims 3 Haustiere
Nachdem wir uns durch die Massen von Mädchen gekämpft haben konnten wir einige Minuten mit den Sims 3 – Haustiere ergattern. Die Haustiere sehen zwar niedlich aus, aber sind teilweise doch etwas unrealistisch gestaltet. Egal, welche Hunderasse wir ausgewählt haben, sie waren viel kleiner als in der Realität. Hoffen wir mal, dass sich das noch ändert. Einige Bilder findet ihr in der Galerie.

Zelda Skyward Sword
An die Cell-Shading Grafik musste ich mich sehr gewöhnen, aber was mir die größte Sorge bereitet hat war die Kamerasteuerung, die hat so gar nicht richtig funktioniert. Besonders in Kampfsituationen hatte ich einige Epic-Fail-Momente, plötzlich sah ich nicht mehr meinen Gegner, sondern Links Schulter. Bis die Kamera wieder richtig positioniert war hatte ich den Kampf gegen eine Spinne schon verloren.

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Gamescom, Games, Spiele, Zocken, Gamer, Zelda, Nintendo, Blizzard, Batman, Impressionen, Bilder, Sims, Haustiere, Warhammer, Space, Marine

Ich halte es schon in den Händen:


Worum geht es?

Da die meisten RPGs ihre Schwerpunkte auf Story und Zwischensequenzen haben, werden wir uns ein wenig umgewöhnen müssen, denn Xenoblade Chronicles bietet andere Qualitäten an: In dem Spiel Xenoblade Chronicles erkundet ihr weitläufige und riesige Areale, die das Gefühl von Freiheit vermitteln sollen. Außerdem soll es einen Tag und Nacht Zyklus geben und auch eine Art Winduhr, mit der man die Zeit in der man spielen will selbst bestimmen kann.

Als Spieler namens Shulk nimmt man als Krieger auf Seiten der Welt Bionis an den Kämpfen gegen das Land Mechonics teil. Während der Gott von Bionis aus organischen Stoffen besteht, ist der Gott von Mechonics eine Maschine. Diese beiden Götter haben sich bis zu ihrem Tode bekämpft und die jeweiligen Völkergruppen – die Menschen und die Roboter – haben sich diesen Kampf angeeignet und kämpfen ihn bis zum bitteren Ende weiter gegeneinander.

Doch keine Sorge, es gibt noch mehr zu tun, denn ihr müsst das magische und geheimnisvolle Schwert Monado finden.

Selten und doch geliebt: Die Fähigkeit, überall speichern zu können. Das habe ich in so manchen Spielen vermisst. Natürlich raubt es einem ein wenig die Spannung, doch in manchen Spielen gibt es immer wieder Situationen, die man einfach nicht noch einmal durchmachen möchte. 😉

Außerdem wird man den eigenen spielbaren Charakter anpassen können, was Kleidung und einige Merkmale angeht.

Einer meiner Lieblingsdesigner ist und bleibt Chris Labrooy. Er ist nicht nur ein wunderbarer Illustrator, sondern auch ein großer Typografie-Fan. Aus seinem Kopf heraus entstehen Werke, die ich selten so gesehen habe. Zwar bunt, aber auch interessant und detailreich.

Dieses Jahr hat er am New Yorker Summer Streets Project mitgearbeitet, einige seiner Arbeiten könnt ihr auch auf seiner Homepage entdecken.

© copyright 2011 christopher labrooy

Ich treffe in der Bahn ja immer auf die unterschiedlichsten Menschen – wer so viel unterwegs ist, lernt auch mal andere Designer kennen. Da ich jeden Tag an einer Uni mit dem Studiengang Design vorbeifahre, kenne ich nun auch ein paar Gestalter, die noch in den Kinderschuhen stecken und mit denen ich mich über einige Bücher unterhalte zu dem Thema.

Da fiel doch unsere gestrige Unterhaltung auf Design it yourself, einem Buch über Werkzeuge, die einem Designer im Alltag zur Verfügung stehen. Grundlegende typografische dos and don’ts, Wie viel Zeit verlangt ein Projekt? und einige Geschichten über die DIY-Design-Bewegung erweitern das grundlegende Verständnis zum Thema Design. Wollt ihr noch jede Menge über Design lernen aber in einem kleinen, sehr anschaulich gestalteten Buch? Dann legt euch D.I.Y. – Design it yourself zu! 😉

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Design, It, Yourself, Buch, Designer, Grafiker, Gestalter, Starthilfe, Typografie, Grundlegendes, Denken

Ich als großer Musikfan unterstütze immer wieder gern neue Künstler, so auch Jenny Scott. Es ist nicht nur der Umgang mit einer Gitarre oder ihre Stimme, die mich begeistert – der Mensch dahinter, der mit Boxhandschuhen genauso wirkt wie mit der Stimme, überzeugt.

Jenny, Scott, Music, Three, Song, Collection, Jazz, Köln, Singer, Songwriter, Gitarre, Boxen

Schon als kleines Mädchen fing sie mit dem Singen an, mit 17 kam die erste Band und jetzt beglückt sie unsere Ohren mit ein paar Jazz-Klängen und einer Song Collection. Besucht ihre Facebook Seite, schaut euch einige Videos von ihr auf Youtube an und besorgt euch ihre Songs bei iTunes! 😉

Ein Interview mit ihr könnt ihr hier nachlesen.

Ja, diese Woche gibt es ein paar Fashionlastige Themen. 😉 Vor einiger Zeit fiel mir das CUT Magazin in die Hände, Untertitel: Leute machen Kleider. Da ich mich ja auch fürs Nähen und selbstgemachte Mode interessiere, war das doch ein guter Fang. Denn das Magazin zeigt nicht nur irgendwelche Schnitte, nein, es orientiert sich wirklich an jungem Design, zeigt verrückte Stoffe (wie den EBOY Stoff, designed by HELLO.EBOY.COM) und tolle Accessoires (wie die iPad Tasche, geschnitten aus diesem Stoff!).

Was mir an dieser Ausgabe gefallen hat, war der Artikel: Design im Blut. Es geht darum, welchen Weg man als Kreativer gehen soll und es werden einzelne Bereiche des Designlebens beleuchtet. Beispielsweise der Job eines Grafikdesigners oder eines Industriedesigners. Wo liegen die Unterschiede? Und wie fertige ich eine eigene Mappe an? Habe ich als Quereinsteiger eine Chance?

Für jeden Kreativen, egal ob Modebegeistert oder nicht, ist dieses Magazin eine gute Wahl im Regal. Nicht nur die ansprechende Gestaltung (Stichwort: Das Inhaltsverzeichnis als Torte), sondern auch die Artikel machen Mut und inspirieren. Hier einige kleine Ausschnitte aus dem Magazin:

Der erste Satz in der Bibel lautet: „Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.“ Jahwe war also der erste weltbekannte Designer. Mittlerweile führen zig Wege in den Beruf und man muss dafür auch nicht mehr unbedingt Gott sein. Wobei: Laut Kirche schuf uns dieser nach seinem Ebenbild. Das Schöpferische müsste uns allen dann doch im Blut liegen (Atheisten hören jetzt wohl genau hier auf zu lesen). Dann würde die alles entscheidende Frage lauten: Was mach ich nur aus meiner künstlerischen Ader? Das Gute an der kreativen Branche: Studiert man die eine Richtung, kann man später auch in anderen Feldern arbeiten. Das Schlechte daran ist, dass man sich erst festlegen muss. […]

via Cut Magazine, Ausgabe Nr. 5 1/11

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Les Mads. Da waren einmal zwei Frauen, die beschlossen, über Mode zu bloggen. Die Geschichte von den beiden, Jessica Weiß und Julia Knolle, wird in diesem Buch nur am Rande erzählt. Ich hatte mir mehr Hintergrundinfos erhofft, besonders darüber, wie sie es von einem kleinen Blog zu einem weitaus täglich gelesenem Blog geschafft haben. Wer das in diesem Buch sucht, wird vergeblich suchen…

Unterwegs mit Les Mads - „Les Mademoiselles“
Unterwegs mit Les Mads – Les Mademoiselles

Warum es trotz allem das Buch der Woche ist? Für kurzweilige Momente kann Modestrecke – Unterwegs mit Les Mads punkten, besonders die ausgefallenen Illustrationen und kleine Kapitel, in denen sich wohl jeder wiederfinden wird, sind schon ganz spaßig (Stichwort: Fehlkäufe, hehe!). Das Buch könnt ihr via Amazon bestellen.