Retro Samstag – Teil 5 – Elevator Action – Game Boy

Guten Morgen! Hurra, hier kommt endlich der 5. Teil unserer Retro Samstag Reihe! In den letzten Wochen haben wir einen Blick auf vier tolle Spiele auf dem Game Boy geworfen, unter anderem Konami – Motocross ManiacsBoxing für den Game BoyPuzzlespiel Pitman und Kid Niki: Ganso!! Yancha Maru! Und heute? Da reden wir über Elevator Action!

game boy elevator actionVor langer langer Zeit, um genau zu sein vor 22 Jahren, erschien Elevator Action für den Game Boy. Taito entwickelte ein Spiel rund um einen Agenten namens Agent 17, der vom Spieler durch ein ganzes Gebäude nach unten gesteuert werden muss, um wichtige Dokumente vor vielen Schurken zu retten! In jeder Etage befinden sich Gefahren und / oder Gimmicks, dazu aber später mehr.

Woran erinnere ich mich also bei Elevator Action als erstes? An die geniale Musik des Spiels natürlich! Dahinter steckte Yoshino Imamura, der eine leicht zu merkende Melodie entwickelte, die einen nach Jahrzehnten noch immer packt und in dieses Spiel manövriert.

game boy elevator actionAgent 17 muss also wichtige Dokumente beschützen und überbringen, nachdem er auf dem Dach eines Hochhauses landet. Dort steht ein Aufzug bereit, der ihn eigentlich entspannt nach unten bringen soll. Auf dem Display wurde die Anzahl der noch offenen Räume, Herzen und Leben angezeigt, und auch die aktuelle Waffe. Denn so einfach wird der Abstieg sicher nicht – zahlreiche Gegner warten nur darauf, euch zur Strecke zu bringen!

Hinter den mysteriösen Türen mit einem Fragezeichen verbargen sich entweder Waffen oder ein weiteres Leben. Und die Türen die ein Ausrufezeichen zierte waren natürlich dazu da um die Dokumente zu finden. Sobald das erledigt war, konnte man sich eigentlich nur noch im die Gegner kümmern und um den eigenen Abstieg. Durch den Schacht springen? Keine gute Idee. Das überlebte man selten unbeschadet.

game boy elevator actionIch erinnere mich gern daran zurück. Es war einfach ein gut gemachtes Spiel mit toller Musik und netten Effekten, die das ganze abgerundet haben. Es gab noch einige Nachfolger, sogar auf der Wii – aber die konnten meiner Meinung nach nicht so begeistern wie die Game Boy Version.

Ich wünsch euch einen angenehmen Samstag!


Die bisherigen Teile des Retro Samstags:

catrap pitman gameboy Game Boy Boxing Motocross Maniacs Game Boy  kid-nici-radical-ninja game boy elevator action
 kwirk er-ist-verw-irre-nd gameboy  retro samstag batman  gargoyles quest game boy  bubble ghost game boy  abe oddworld adventures game boy
retro samstag galaga retro game boy dragon slayer The Legend of Zelda – Link’s Awakening warioland super mario land 3 Boulder Dash
retro samstag metroid 2 Return of Samus Retro Samstag 30 Jahre Tetris Retro Samstag Mole Mania Game Boy Kid Icarus Of Monsters and Myths Game Boy Virtual Console Nintendo Donkey Kong Game Boy

 

Möchtest du mehr lesen?

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing
Nintendo
349 views
Nintendo
349 views

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing

Sam - 29. September 2017

Während die SNES Mini, die heute neu erschienen ist, schon auf diversen Seiten zu Wucherpreisen verscherbelt wird, hatten einige nach…

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt
Spiele
318 views
Spiele
318 views

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt

Koop - 29. September 2017

Wenn wir an Spiele denken, ganz egal ob Brettspiele, Videospiele oder Glücksspiele, dann denken wir meistens an sehr moderne Formen…

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017
Börse
2 shares670 views
Börse
2 shares670 views

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017

Sam - 30. August 2017

Die Retro-Börse in Bochum bekam nun einen neuen Termin. Am 30. September 2017 finden sich Händler und Freunde im Bochumer Falkenheim…

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.