Monster Hunter Tri Ultimate für die Wii U (mit First Look Video)

by • 21. März 2013 • 3DS, Nintendo, WiiU, ZockereiComments (2)2793

Morgen erscheint Monster Hunter Tri Ultimate für die Wii U und für den Nintendo 3DS. Capcom schenkt den Fans und Neulingen ein Spiel mit toller Grafik, vielen neuen Inhalten und auch ein paar Aufkleber, aber das nur am Rande. Schaut euch unser First Look Video doch gleich an!

Drei Jahre lang durften Fans der Serie das Spiel auf der Wii zocken und haben natürlich gejubelt als ein neuer Teil für die neue Konsole angekündigt wurde.  Ich habe den Teil davor nicht gespielt, war ich doch zu sehr mit anderen Wii Titeln beschäftigt. Jetzt liegt es aber nun hier und es gilt, sich ins Monster Hunter Tri Ultimate Universum einzuarbeiten. Für Neulinge heißt das: Wir machen Jagd auf Monster unterschiedlicher Größen, sammeln neue Rohstoffe und verbessern nicht nur unsere Rüstung und die Waffen, sondern erledigt auch noch Quests um anderen das Leben zu erleichtern.

Alles auf Anfang

Nachdem ihr eure Charaktereinstellungen vorgenommen habt, wird euch in einer richtig schönen, hochauflösenden Anfangssequenz das Dorf Moga vorgestellt. Mit episch anmutender Musik werden euch schon einige Dorfbewohner bei ihrer täglichen Arbeit gezeigt – der Sohn des Dorfchefs namens Junior oder auch eure zukünftige Quest-Verteilerin, das Gildenliebchen. Nachdem euch der Dorfchef begrüßt und ihr euch umgesehen habt, könnt ihr auch schon die Suche nach Junior beginnen.

Viele Veteranen der Serie stört das Tutorial, was ich auch verstehen kann – für mich war es ziemlich hilfreich, da ich mich ja noch gar nicht auskannte und mich natürlich auch an die Steuerung und die Kamera gewöhnen musste. Die Zeit hab ich auch gern investiert, denn mich hat das Spiel dann nach anfänglicher Skepsis doch in seinen Bann gezogen. Schnell wurde mir vom Dorfchef unterwegs erklärt, wie ich meine Waffe benutze und auf welche Weise ich Rohstoffe sammeln kann. Die Spielwelt ist einfach fantastisch – große Landschaften, toll gestaltete Umgebungen und flinke Monster die sich euch in den Weg stellen – das erhöht den Spaß enorm.

Und sonst? Geschichte? Synchronisation?

Monster Hunter Tri Ultimate kommt ohne eine Sprachausgabe aus. Die muss ich persönlich auch nicht haben – ist zwar immer nett anzuhören, wenn man mit Charakteren interagiert, aber der Fokus liegt bei diesem Spiel eben nicht auf einer riesigen, aufgebauschten Story. Muss es auch nicht! Auf die Jagd zu gehen, Quests zu erledigen und sich nach und nach vom Pilzesammler zum großen Jäger zu mausern macht viel mehr Spaß. Mit Hilfe des Tutorials lernt man die Eigenarten der Dorfbewohner, die Karte und einzelne Monster schon ganz gut kennen. Und die tiefe Stimme und das breitschultrige Auftreten von Junior ist einfach schon für sich selbst redend genial.

Auf ins Abenteuer – die Quests sind da!

Wenn ihr euch also erfolgreich durch eure ersten Aufgaben gekämpft und gesammelt habt, bekommt ihr schon euren ersten Quest Auftrag. Einer von insgesamt 339, doch es sollen noch mehr herunterladbare Inhalte folgen. Wenn ihr schon etwas fortgeschrittener im Spiel seid und euch eine von den insgesamt 12 Waffen-Arten ausgesucht habt, steigert es natürlich auch noch den Aufwand der Quests.

Die Wahl der Utensilien bleibt natürlich euch überlassen, ihr solltet euch aber gut auf die jeweilige Quest vorbereiten und auch euren Beutel im Auge behalten – irgendwann ist auch der voll und dann heißt es aussortieren oder liegen lassen! Aber euer Lager bietet euch die Möglichkeit, nützliche Dinge mitzunehmen – sei es auch nur eine Karte des Gebiets.

Spielen mit dem Gamepad

Ich kann mich ja gar nicht von meinem Gamepad lösen, obwohl man MH3U auch mit dem Classic Controller spielen kann. Mich begeistert aber der neue Einsatz und die Möglichkeit, für mich nützliche Schaltflächen direkt auf dem Touchscreen einzuordnen. Zum Glück kommt dann im April mit einem neuen Update die Möglichkeit, Monster Hunter Tri Ultimate auf dem Gamepad zu spielen.

Monster Hunter Tri Ultimate Premium Edition Saturn und Mediamarkt

In den beiden genannten Märkten könnt ihr die dort erhältliche Premium Edition erhalten, die Aufkleber bzw. Skins für das Wii U Gamepad und die Wii Remote enthalten.

Habt viel Spaß beim Jagen und vielleicht sieht man sich ja mal online.

Pin It

Related Posts

2 Responses to Monster Hunter Tri Ultimate für die Wii U (mit First Look Video)

  1. rockdave sagt:

    DAS ist dein ERSTES Video?? ._. Das ist echt super, find die Stimme ganz angenehm und nicht störend wie bei vielen LP’s. Kommt noch mehr davon?? Ich muss bis Ostern warten, dann bekomme ich es auch!!

  2. […] Monster Hunter 3 Ultimate (Nintendo 3DS-Version) – Jetzt erhältlich! Castlevania: Lords of Shadow – Mirror of Fate – Jetzt erhältlich! Luigi’s Mansion 2 – Jetzt erhältlich! Fire Emblem: Awakening – Jetzt erhältlich! Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit (Erscheinungsdatum: 17.05.2013) Animal Crossing: New Leaf (Erscheinungsdatum: 14.06.2013) LEGO City Undercover: The Chase Begins (Erscheinungsdatum: 26.04.2013) Donkey Kong Country Returns 3D (Erscheinungsdatum: 24.05.2013) […]

Sag was du denkst!