retro game boy dragon slayer

Finde und eliminiere ihn! – Retro-Samstag Teil 12: Dragon Slayer Game Boy Edition

by • 28. September 2013 • Nintendo, Pixel, Retro, Retro Ecke, Retro Samstag, Spiele, ZockereiComments (8)6408

Dragon Slayer Gaiden: Nemuri no Oukan – das klingt nach einem gewaltigen Spiel für den Game Boy. Drachen töten leicht gemacht? Von wegen! Aber mehr dazu im neuen Teil des Retro Samstags!

retro game boy dragon slayerNihon Falcom entwickelte in den 80er Jahren für den NEC PC-8801 Computer das Spiel Dragon Slayer. Durch den riesigen Erfolg in Japan wurde zeitnah ein Port für den Game Boy entwickelt, der dann in den 90ern veröffentlicht wurde. In den letzten Jahren arbeitete die Firma verstärkt an PSP Titeln wie Legend of Heroes und den Ys Series.

Eine Inspiration?

retro game boy dragon slayerDragon Slayer war eins der ersten Action Rollenspiele der 80er Jahre. Yoshio Kiya designte fast alle Sequels und viele sehen das Spiel als eine immense Inspiration und sogar als Vorläufer für spätere Rollenspiele wie The Legend of Zelda an. Man sollte aber auch nicht das Spiel Tower of Druaga vergessen, das auch im Jahr 1984 veröffentlicht wurde! Auch hier finden sich die heutzutage typischen Elemente eines Rollenspiels wieder.

Die Serie Dragon Slayer umfasste unterschiedliche Genres – es war nicht nur ein Action Adventure, sondern entwickelte sich auch mit Hilfe einer offenen Welt und der Echtzeit-Strategie zu einem Plattform Abenteuer.

Worum ging es in der Game Boy Version?

Im Prinzip war es ganz einfach: Ihr seid ein Ritter, der in einer Höhle feststeckte, Schätze sammeln und sich einen Weg aus dem ganzen erkämpfen musste. Leider ist euer Ritter aber ein ziemlich seltsamer Typ, der nicht einmal ein Schwert sein eigen nennen darf!

So müsst ihr waffenlos vor Gegnern weglaufen, bis ihr im weiteren Verlauf zum Glück ein Schwert findet, das euch im Kampf gegen die bösen Monster den Hintern rettet. Schnell werdet ihr merken, dass das Schwert meistens nicht sehr viel ausrichten kann. Es sind die Kraftsteine, die euch höhere Macht verleihen oder die so genannten Potions, mit deren Hilfe ihr sogar später Zauber wirken könnt.

In den spartanisch designten Leveln geht ihr nun Schritt für Schritt umher und sucht beispielsweise nach Münzen, die euch HP (Health Points) bringen, Ringen die euch ermöglichen Blöcke zu verschieben oder Schatztruhen, die entweder Münzen, Kreuze, Potions oder den Sensemann enthalten.

Mit Kreuzen könnt ihr den Monstern Wege versperren oder euch selbst vor Angriffen schützen, wenn ihr sie haltet. Und der Sensemann? Gevatter Tod wird eure Zaubersprüche (z.B. Fliegen, Einfrieren oder Zerbrechen) blockieren. Um ihn loszuwerden müsst ihr einfach durch ein Kreuz hindurch gehen.

Im späteren Verlauf erwartet euch dann der dreiköpfiger Drache, der  es euch natürlich nicht leicht machen wird ihn zu besiegen. Er spuckt Feuer und lässt euren Helden so brennen. Natürlich gab es einen Trick: Wenn man den Drachen sozusagen diagonal angriff, hat man selbst keinen Schaden genommen.

Ein komponierter Soundtrack

Yuzo Koshiro, ein Chiptuner Komponist, und das Falcom Sound Team JDK waren verantwortlich für die ersten Sounds des Spiels. Koshiro sollte Soundtrack-Fans ein Begriff sein, denn besonders in den letzten Jahren arbeitete er verstärkt an Spielen wie Super Smash Bros. Brawl, Kid Icarus: Uprising und Layton Brothers: Mystery Room mit.

Die Dragon Slayer Chronicles als Buch

Für ca. 60 € konnte man im letzten Jahr die Dragon Slayer Chroniken in Japan kaufen. Diese enthielt eine komplette Dokumentation der Spiele, Illustrationen, CDs mit den Soundtracks, Aufkleber, natürlich die Spiele selbst und noch vieles mehr.

Für ca. 20 € gibt es die Game Boy Version mittlerweile auch bei manchen Online-Läden zu kaufen. Meistens zwar ohne die schöne, goldene Verpackung, aber man kann ja nicht alles haben.

Habt einen schönen Samstag!


Die bisherigen Teile des Retro Samstags:

catrap pitman gameboy Game Boy Boxing Motocross Maniacs Game Boy  kid-nici-radical-ninja game boy elevator action
 kwirk er-ist-verw-irre-nd gameboy  retro samstag batman  gargoyles quest game boy  bubble ghost game boy  abe oddworld adventures game boy
retro samstag galaga retro game boy dragon slayer The Legend of Zelda – Link’s Awakening warioland super mario land 3 Boulder Dash
retro samstag metroid 2 Return of Samus Retro Samstag 30 Jahre Tetris Retro Samstag Mole Mania Game Boy Kid Icarus Of Monsters and Myths Game Boy Virtual Console Nintendo Donkey Kong Game Boy

 

Pin It

Related Posts

8 Responses to Finde und eliminiere ihn! – Retro-Samstag Teil 12: Dragon Slayer Game Boy Edition

  1. […] nun an wird sich unser Retro-Samstag mit dem neuen Kult-Sonntag abwechseln. Alle 14 Tage gibt es nun eine Vorstellung eines kultigen […]

Sag was du denkst!