vocaloid hatsune miku

Vocaloid phenomenon book: Unboxing

by • 25. November 2013 • Buchempfehlung, Japan, Manga, Merchandising, MusicComments (4)3259

Bei Vocaloid handelt es sich um das Synthesizer Programm von Crypton (YAMAHA). Eine Software, mit der man die Möglichkeit hat, Lieder mit Hilfe von synthetischen Stimmen, wie zum Beispiel Hatsune Miku, komponieren zu können.

Für meinen ersten Eintrag hier auf Nerdshit hab ich ein kleines Unboxing vorbereitet. Ein guter Freund von mir hat mir aus Japan ein Buch zum Thema Vocaloid geschickt und das möchte ich mir gerne mit euch zusammen anschauen So als kleiner Start und „Hallo“ als neue Bloggerin! Außerdem sieht man auch Hatsune Miku in diesem Buch.

Zwar hab ich das schon im Video gefragt, aber wärt ihr an einem kleinem Review zu diesem Buch interessiert? Dann würde ich mal meine Kanjibücher für euch auspacken und mich an die Übersetzung setzen und was haltet ihr von der Idee einige japanische Spiele die ich besitze vorzustellen? Schreibt mir ein Kommentar mit eurer Meinung

 

Cheers,

die Neue: Yuria

Pin It

Related Posts

4 Responses to Vocaloid phenomenon book: Unboxing

  1. Fr3akinAwes0me sagt:

    Wow, das Thema kannte ich noch gar nicht. Das Mädchen hab ich schon einmal gesehen, jetzt hab ich endlich auch einen Namen dazu (Hatsune Miku).

    Kannst du etwa japanisch?! Hab es nie gelernt, ich hatte keine Ausdauer. x’D

    Japanische Spiele finde ich immer gut, her damit!! Und willkommen auf dieser Seite, kann es kaum erwarten mehr darüber zu lesen!!

    • Yuria sagt:

      hahaha super! Da konnte ich zumindestens schon mal helfen ;)!

      na ja koennen….ich lerne es zwar jetzt seit fast zwei Jahren aber das heisst leider nichts bei japanisch xd…aber zumindestens lesen faellt mir leicht

      Super! Vielen Dank fuer deinen lieben Kommentar! Da weiss ich ja was ich zu tun habe

  2. Peter sagt:

    Moin! Ein Neuzugang mit sympathischer Stimme, hallo!

    Japanische Spiele würden mich auch reizen, für welche Plattform denn so?

    BTW gutes Unboxing, ich bin kein Bücherwurm aber das Thema ist sicher interessant.

Sag was du denkst!