nerdzilla japan only games

Nerdzilla #1 – Japanische 3DS eShop Spiele der Woche

by • 27. April 2015 • 3DS, Japan, Nerdkram, New 3DS, SpieleComments (2)3106

Seit nun einem halben Jahr besitze ich einen japanischen New 3DS und zocke somit Spiele, die es bis jetzt nicht nach Europa geschafft haben. Von nun an möchte ich euch regelmäßig drei davon vorstellen, um euch ein paar Verrücktheiten aber auch schöne Titel aus Japan zu zeigen.

Den Anfang macht ein Spiel, dessen Trailer mich schon am Wochenende ziemlich zum Lachen gebracht hat. Es ist so unglaublich typisch Japanisch könnte man sagen, dass ich nur noch lachend mit dem Kopf schütteln konnte.

1. ふなっしーの愉快なおはなっしー | Funasshi no yukaina o Hanasshi

Funasshi no yukaina o Hanasshi

Funasshi, oder auch Funadius der Vierte (フナディウス4世 Funadiusu Yonsei), ist ein japanisches Maskottchen, das von einem Einwohner der Stadt Funabashi in Chiba entworfen wurde. Er wollte die eigene Webseite mit Funasshi promoten, einem Wesen, das weder männlich oder weiblich, sondern eine Nashi Birne sein soll.

So süß Funasshi auch aussieht, die Birne steht auf Heavy Metal und ist nicht so langsam oder friedlich wie seine Maskottchen-Freunde. Er tritt, er schreit und im folgenden Spiel schießt er mit Birnensaft aus seinem Kopf, um seine Gegner zu besiegen. Der Side-Scrolling-Actioner besitzt ca. 50 Level und ist eher an jüngere Fans der Birne gerichtet.

2.暗殺教室 殺せんせー大包囲網!! | Ansatsu kyōshitsu korosen sedai hōi-mō!!

Assassination Classroom

Hierzulande haben einige von euch vielleicht schonmal den Manga Assassination Classroom im Regal der Buchhandlungen stehen sehen. Die Serie von Yūsei Matsui erscheint seit dem Jahr 2012 in Japan und bekam am 21. März 2015 auch einen Realfilm spendiert.

Im Mittelpunkt der Serie steht die Klasse 9-E der Kunugigaoka-Mittelschule, die von einem Klassenlehrer unterrichtet wird, der zuvor für Teile der Zerstörung des Mondes gesorgt hat. Dieses mächtige Wesen, das einem Oktopus ähnelt, droht in einem Jahr dann die Erde zu zerstören, bringt aber zuvor den Schülern bei, wie man ihn töten könnte. Die Klasse erhält nicht nur die Chance, die Welt vor ihrer Vernichtung zu retten – ein Kopfgeld, das auf Koro-sensei (Unzerstörbarer Sensei, wie sie ihn nennen) von 10 Milliarden ¥ reizt sie natürlich auch. Dass sich das nicht gerade als einfach herausstellt, dürfte klar sein…

3. 見習い魔女とモコモコフレンズ | Minarai majo to mokomokofurenzu

Minarai majo to mokomo kofurenzu.Die kleine Hexe namens Moko ist in der Lehre! Sie lebt in einem Land namens Yumentopia, in dem Menschen und die Plüschtiere namens Muppets gemeinsam leben. So niedlich sie auch aussehen, so gefährlich können die Muppets werden, wenn sie nicht einem Muppet Master gehorchen.

Und dort beginnt auch Mokos Ziel, einer dieser Meisterinnen zu werden und ihre eigenen Muppets zu trainieren, zu erschaffen und auch natürlich ihre Kräfte zu steigern. Es ist eine Art süßes Fantasy RPG, das natürlich sehr stark an Pokémon erinnert und doch seinen eigenen Charme besitzt. Die Charaktere haben süße Designs und hier steht Frieden und Freundschaft stark im Vordergrund. Bis jetzt kann die Story beim Spielen schon überzeugen, und auch das Gameplay ist gut entworfen worden. Wäre auf jeden Fall auch etwas für die Leute, die Fantasy Life mochten. Denn diesen Charme haben Moko und ihre Freundinnen drauf.

Würdet ihr euch einen der Titel zulegen? Oder sind diese alle zu abgedreht für euch?

Pin It

Related Posts

2 Responses to Nerdzilla #1 – Japanische 3DS eShop Spiele der Woche

  1. LianaLaurie sagt:

    Oh Gott, was für ein großartiger Blog!! Gerade erst durch den Blogger Kommentiertag entdeckt! Ich bin ein riieeeesiger Japan-Fan und habe den Artikel regelrecht verschlungen!! Du hast ab sofort einen neuen Leser
    Alles Liebe,
    LianaLaurie

    • Sam sagt:

      Willkommen liebe LianaLaurie! Das freut mich sehr, dass es dir hier gefällt. Bald kommen auf jeden Fall noch mehr Japan-Artikel. Besuchst du auch den Japan Tag in Düsseldorf in diesem Jahr? Liebe Grüße, Sam

Sag was du denkst!