286 Views
1 Kommentare

Unterstützt die perfekte Katzen-Marmelade – Louie Cooks!

Lecker schmecker! Louie möchte doch nur in Ruhe der beste Gourmet Marmeladen Koch der Welt werden, doch stehen ihm in den fernen Ländern, die er besucht, einige Hindernisse bevor…

In Louie Cooks spielt ihr den Kater Louie, der es absolut nicht mag, gestört zu werden. Besonders dann nicht, wenn er seine geliebte Marmelade kocht! Schließlich bereist er die gesamte Welt um die leckersten Zutaten zu finden. Doch eine Gruppe Schurken namens Cuties stellt sich ihm in den Weg.

louie cooks cuties

Die Cuties sind zum Teil schüchtern und verschlafen, aber es gibt noch mehr Gegner!

Zum Glück haben die einige Schwächen, die ihr ausnutzen könnt – nutzt ihr eine Oculus Rift, ist voller Körpereinsatz gefragt. Kopfschütteln, schreien, singen, pfeifen – wer von euch lieber mit Maus und Tastatur spielt, kann das damit auch tun.

Wenn die riesigen Wellen an Gegnern kommen, werdet ihr merken, wie wichtig eine gute Koordination ist.

Louie kocht auch auf dem Mac

Ich durfte vorab eine Version des Spiels auf meinem MacBook Pro testen. Da ich keinen Zugang zu einer Oculus Rift hatte, spielte ich Louie Cooks dann mit Maus und meiner atemberaubenden Stimme, mit der ich mal hoch singen und mal schreien musste. Meine Nachbarn bedankten sich! Scherz beiseite, das Spiel zieht einen mit, auch wenn nicht jedem vielleicht diese süße Optik sofort zusagt. Ich finde die ganzen Süßlinge, wie sie in der deutschen Version heißen, in ihrem Entwurf und der Umsetzung sehr schön.

Louie Cooks Cuties

Strengt euch an! Denn nur eure hohe Stimme kann sie vertreiben.

In einem Level namens Erdnussinsel fahrt ihr in einem Boot um Louie herum und müsst ihn vor seinen Feinden beschützen, doch die sind wirklich richtig clever! Sie verstecken sich im Wasser und kommen dann hervor, wenn ihr sie am schwersten erreichen könnt. Das kann ich mir richtig gut mit einer Oculus Rift vorstellen, doch das Konzept funktioniert auch mit der Maus sehr gut.

Louie Cooks Erdnussinsel

Eine schöne Idee, um die Insel herumzufahren. Der Schwierigkeitsgrad steigt!

Unterstützt!

Das ganze Projekt könnt ihr über Kickstarter unterstützen. Es gibt schöne Belohnungen (Digital Deluxe Edition mit Artbook zum Beispiel) und die Charaktere gefallen mir auch ganz gut. Ich kann mir schon gut vorstellen, das Game mit Freunden zu spielen, könnte eine lustige Party werden!

Ein Team, bestehend aus einer 3-köpfigen Studentengruppe aus Köln, einem Komponisten aus England und einem Künstler aus Singapur, arbeitet derzeit leidenschaftlich an Louie Cooks und freut sich natürlich über eure Unterstützung. Die Leidenschaft, mit der sie an dem Projekt arbeiten, merkt man ihnen an! So was unterstütze ich gern.

Vielen Dank auch an starlit studios für die Mac OS X Version des Spiels.

Möchtest du mehr lesen?

Die Geburt von Franchises – Ein Überblick
Filme
174 views
Filme
174 views

Die Geburt von Franchises – Ein Überblick

Koop - 26. Januar 2018

Medien-Franchises stehen in der heutigen Zeit oft im Zentrum der Gaming-Welt. Viele von ihnen – etwa die endlosen Abenteuer von…

LoL Video „Our Game“: Können Videogames Sport sein?
gaming
188 views
gaming
188 views

LoL Video „Our Game“: Können Videogames Sport sein?

Koop - 26. Januar 2018

Riot Games hat auf dem offiziellen YouTube Kanal von League of Legends ein Video mit dem Titel „Our Game“ veröffentlicht,…

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing
Nintendo
620 views
Nintendo
620 views

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing

Sam - 29. September 2017

Während die SNES Mini, die heute neu erschienen ist, schon auf diversen Seiten zu Wucherpreisen verscherbelt wird, hatten einige nach…

Ein Kommentar

  1. Die sehen ja süß aus! Ich bin jetzt kein Fan solcher Spiele, aber wenigstens sind sie was fürs Auge Laut singen? Schreien? Ich glaube, wenn ich das spielen würde, würde mich mein Mann in die Klapse einliefer Aber die Idee ist süß!

    LG Christine

    Antworten

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.