62 Views
2 Kommentare

München 2018: Olympia Siegerlogo steht fest

Das Logo namens „Berge bei Föhn“ mit dem stilisierten Buchstaben M stammt von der Kommunikations- und Designagentur Zeichen und Wunder.

In einer Online-Abstimmung wurde dieses Logo unter drei anderen ausgewählt. Fast 50.000 Menschen nahmen an der Abstimmung teil und entschieden sich für das an bayerische Bergsilhouetten und die Zeltdächer im Münchner Olympiapark erinnerndes Logo.

Beim Auftakt am 16. Oktober 2009 präsentierte man das Logo schon auf einem Elektro-Mini und an einem Bob.

Zur Information:

München, Garmisch-Partenkirchen und das Berchtesgadener Land bewerben sich um die Austragung der Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018. Wir dürfen gespannt sein, denn erst am 6. Juli 2011 wird das IOC entscheiden, wer 2018 die Spiele ausrichten darf.

Olympia Paralympisch Winter Spiele 2018 2009 Südafrika IOC Logo Signet Berge Silhouette Zelt Dach Dächer Olympiapark Garmisch-Partenkirchen Berechtesgadener Land bewerbung showcase zeichen und wunder austragung umfrage abstimmung online personen menschen leute bayern bayerisch Bob E-Mini Elektro Mini Schnee Eis Winter Sport Ski Springen
via zeichenundwunder.de

Möchtest du mehr lesen?

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing
Nintendo
349 views
Nintendo
349 views

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing

Sam - 29. September 2017

Während die SNES Mini, die heute neu erschienen ist, schon auf diversen Seiten zu Wucherpreisen verscherbelt wird, hatten einige nach…

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt
Spiele
318 views
Spiele
318 views

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt

Koop - 29. September 2017

Wenn wir an Spiele denken, ganz egal ob Brettspiele, Videospiele oder Glücksspiele, dann denken wir meistens an sehr moderne Formen…

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017
Börse
2 shares671 views
Börse
2 shares671 views

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017

Sam - 30. August 2017

Die Retro-Börse in Bochum bekam nun einen neuen Termin. Am 30. September 2017 finden sich Händler und Freunde im Bochumer Falkenheim…

2 Kommentare

  1. Mit dem M sorgen sie schon einmal vor bei denjenigen welche nach einer Maß Bier …

    Der Stern ist ganz gut so. Ein buntes Zusammenkommen.

    Antworten
  2. Pingback: Sam Subotic » Blog Archive » Olympia 2018: Die Bewerber

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.