248 Views
5 Kommentare

Mini-Tutorial: Das Gitter Werkzeug in Adobe Illustrator (Verlaufsgitter)

Viele lieben es, aber genauso viele hassen es wie die Pest: Das Gitter Werkzeug in Adobe Illustrator. Heute morgen tauschte ich mich mit @Koop über das für mich sehr hilfreiche Gitterwerkzeug aus und so entstand die Idee zu diesem Mini-Tutorial. Natürlich lassen sich mit dem Verlaufsgitter auch viel realistischere Bilder erstellen, aber heute geht es um das Grundverständnis des Gitters.

Einer meiner Follower benötigte eine etwas charismatische Warnfigur und so startete ich einfach mit den Skizzen, am Ende kam dann unser Bobby raus. Innerhalb weniger Minuten eroberte er die Herzen der Leute, die mir über die Schulter schauen durften, als ich ihn erstellte.

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Aber nun erkläre ich euch in wenigen Schritten mal das Gitter-Werkzeug. Abwandlungen von Bobby sind herzlich willkommen! Ich glaube, er landet vielleicht sogar auf einem T-Shirt.

Fangen wir an!

1. Das Gitterwerkzeug verstehen

Erstellt einen Kreis in Illustrator und öffnet die Farbfelder Palette. Wählt das Gitterwerkzeug Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear, aus und klickt ein Mal ungefähr in die Mitte des Kreises. Klickt nun jeweils ein Mal in die Mitte jeder Linie die zum Kreis führt, um mehrere Punkte festzulegen. Wählt nun das Auswahlwerkzeug und zieht per Drag and Drop eine Farbe aus der Farbpalette auf einen Punkt in dem Kreis, beispielsweise einen Rotton in die Mitte. Ihr könnt nun jedem Punkt eine eigene Farbe zuweisen, so entscheidet ihr, welche Farbe in welchem Sektor landet. Wenn ihr nun eine Farbkombination erstellt habt, könnt ihr die einzelnen Punkte wie einen Pfad verschieben, das erledigt ihr wieder mit dem Gitterwerkzeug. Fasst dazu einfach einen der Punkte an und zieht ihn in die Richtung die ihr benötigt.

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Das waren die extrem vereinfachten Grundlagen, die ihr benötigt, um Bobby zu erstellen!

2. Bobby bekommt ein Gesicht

Die Farben, die ihr benötigt, sind folgende:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Wir benötigen wieder einen Kreis in Illustrator, legt diesen aber etwas ovalförmiger an und fügt unten links und rechts jeweils mit dem Pfadwerkzeug einen Punkt hinzu. Dann wählt ihr den rechten Punkt mit dem Direktauswahlwerkzeug aus und verschiebt ihn mit den Pfeilen der Tastatur etwas nach unten und nach rechts. Das macht ihr links genauso, bis ihr ungefähr die folgende Form habt:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Danach nehmt ihr das Gitterwerkzeug und fügt folgendes Gitter hinzu:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Die Farben, die wir oben unserer Farbpalette hinzugefügt haben, müssen wie folgt positioniert werden, um das gleiche Ergebnis zu erlangen:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Das Ergebnis sieht dann so aus:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,
Das ist unsere Basis. Mit dieser Grundlage können nun mehrere Gesichter entstehen. Widmen wir uns nun seinem Ausdruck!

3. Gesicht und Ausdruck

Die Augen sollten kein Problem darstellen. Das Innere besteht aus einem radialen Verlauf mit folgenden Werten:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Die einzelnen Kreise sind schnell positioniert und die Augenbraue erstellt ihr mit den gleichen Farbwerten wie den Verlauf im Auge, nur linear. Die restlichen Formen wie der Schnurrbart oder der Mund sollten nicht so schwer sein.

4. Sicherheit geht vor – Der Helm!

Nun müsst ihr einen Helm zeichnen, dieser sollte so aussehen:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Fügt folgende Farben der Farbpalette hinzu:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Die drei ovalen Objekte sollten einen Verlauf #faa03d linear zu #ffd356 bekommen mit einer Ausrichtung von 112°. Das Gitter, das ihr benötigt, sollte so aussehen:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Im Prinzip fügt ihr nur ganz links und ganz rechts den Farbton #faa03d hinzu. Positioniert die einzelnen Punkte so, dass ein gesunder Verlauf entsteht. Die Gitter könnt ihr hier einsehen:

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

5. Endspurt!

Nun fehlen unserem Bobby nur noch Haare und ein kleiner, lustiger Körper. Zeichnet einen Kreis und stellt ihn in den Hintergrund des ganzen Bildes, kopiert mit der Pipette den Verlauf aus den Augen und stellt das ganze auf linear. Fertig ist Bobbys Haar!

Zeichnet ihm noch ein Hemd und eine Weste, kombiniert hier blau und gelb. Arme sollte er schon haben, schließlich will er uns ja was mitteilen und da spielt die Gestik eine große Rolle!

Gitter, Verlaufsgitter, Verlauf, Adobe, Illustrator, Tutorial, Gitterwerkzeug, charismatisch, Figur, Gesicht, Farbpalette, radial, linear,

Fertig ist Bobby. Er wünscht euch einen angenehmen Start in die neue Woche!

Möchtest du mehr lesen?

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing
Nintendo
278 views
Nintendo
278 views

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing

Sam - 29. September 2017

Während die SNES Mini, die heute neu erschienen ist, schon auf diversen Seiten zu Wucherpreisen verscherbelt wird, hatten einige nach…

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt
Spiele
250 views
Spiele
250 views

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt

Koop - 29. September 2017

Wenn wir an Spiele denken, ganz egal ob Brettspiele, Videospiele oder Glücksspiele, dann denken wir meistens an sehr moderne Formen…

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017
Börse
2 shares592 views
Börse
2 shares592 views

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017

Sam - 30. August 2017

Die Retro-Börse in Bochum bekam nun einen neuen Termin. Am 30. September 2017 finden sich Händler und Freunde im Bochumer Falkenheim…

5 Kommentare

  1. Vielen vielen dank für dieses Tutorial! Habe schon lange nach diesem mysteriösen Gitter Werkzeug für Verläufe gesucht

    Antworten

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.