CUT – Leute machen Kleider

Ja, diese Woche gibt es ein paar Fashionlastige Themen. Vor einiger Zeit fiel mir das CUT Magazin in die Hände, Untertitel: Leute machen Kleider. Da ich mich ja auch fürs Nähen und selbstgemachte Mode interessiere, war das doch ein guter Fang. Denn das Magazin zeigt nicht nur irgendwelche Schnitte, nein, es orientiert sich wirklich an jungem Design, zeigt verrückte Stoffe (wie den EBOY Stoff, designed by HELLO.EBOY.COM) und tolle Accessoires (wie die iPad Tasche, geschnitten aus diesem Stoff!).

Was mir an dieser Ausgabe gefallen hat, war der Artikel: Design im Blut. Es geht darum, welchen Weg man als Kreativer gehen soll und es werden einzelne Bereiche des Designlebens beleuchtet. Beispielsweise der Job eines Grafikdesigners oder eines Industriedesigners. Wo liegen die Unterschiede? Und wie fertige ich eine eigene Mappe an? Habe ich als Quereinsteiger eine Chance?

Für jeden Kreativen, egal ob Modebegeistert oder nicht, ist dieses Magazin eine gute Wahl im Regal. Nicht nur die ansprechende Gestaltung (Stichwort: Das Inhaltsverzeichnis als Torte), sondern auch die Artikel machen Mut und inspirieren. Hier einige kleine Ausschnitte aus dem Magazin:

Der erste Satz in der Bibel lautet: „Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde.“ Jahwe war also der erste weltbekannte Designer. Mittlerweile führen zig Wege in den Beruf und man muss dafür auch nicht mehr unbedingt Gott sein. Wobei: Laut Kirche schuf uns dieser nach seinem Ebenbild. Das Schöpferische müsste uns allen dann doch im Blut liegen (Atheisten hören jetzt wohl genau hier auf zu lesen). Dann würde die alles entscheidende Frage lauten: Was mach ich nur aus meiner künstlerischen Ader? Das Gute an der kreativen Branche: Studiert man die eine Richtung, kann man später auch in anderen Feldern arbeiten. Das Schlechte daran ist, dass man sich erst festlegen muss. […]

via Cut Magazine, Ausgabe Nr. 5 1/11

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Cut, Magazin, Leute, machen, Kleider, Designer, Werdegang, Inspiration, Fashion, Nähen, Eboy, Pixelart, iPad, Tasche

Möchtest du mehr lesen?

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing
Nintendo
278 views
Nintendo
278 views

Sam packt aus: Nintendo Classic Mini Super Nintendo Entertainment System SNES Unboxing

Sam - 29. September 2017

Während die SNES Mini, die heute neu erschienen ist, schon auf diversen Seiten zu Wucherpreisen verscherbelt wird, hatten einige nach…

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt
Spiele
250 views
Spiele
250 views

Glücksspiel im alten Rom und heute: Wie Spielen unsere Fähigkeiten entwickelt

Koop - 29. September 2017

Wenn wir an Spiele denken, ganz egal ob Brettspiele, Videospiele oder Glücksspiele, dann denken wir meistens an sehr moderne Formen…

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017
Börse
2 shares592 views
Börse
2 shares592 views

Neuer Termin für die Retro-Börse in Bochum im September 2017

Sam - 30. August 2017

Die Retro-Börse in Bochum bekam nun einen neuen Termin. Am 30. September 2017 finden sich Händler und Freunde im Bochumer Falkenheim…

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.