4 Views

Clients from Hell – Schaurige Geschichten eines Designers

Hat nicht jeder einen Client from Hell, einen Kunden, der direkt aus der Hölle stammen könnte? Nunja, jeder scheint mal solch einem Kunden begegnet zu sein, das formt einen richtig. Doch was ist clientsfromhell.net? Anonyme Designer posten ihre schaurigsten Kundengeschichten und jeder von uns findet sich mindestens in einer wieder.

Meine Lieblingsstory diese Woche:

Client: “Can you take the Facebook logo off? I think it violates the integrity of the product. It should only show my logo. I also want to change the page colour to red, like my site, and take that dumb top row off.”

Me: “But—”

Client: “Let me finish before you start, so you can ask all of your questions at once.”

Me: “But—”

Client: “You can leave the chat. I like the fact that visitors can talk to each other. The only other issue I have is that people need a username and password to get on, but I can live with it.”

Me: “But it’s a Facebook page. You can’t take their logo off their site!”

via clientsfromhell.net

Ein Buch gibt es auch – das könnt ihr hier bestellen:

Clients From Hell: A collection of anonymously-contributed client horror stories from designers [Paperback]

Möchtest du mehr lesen?

Capcom veröffentlicht neuen Story Trailer zu Marvel vs. Capcom Infinite
Spiele
73 views
Spiele
73 views

Capcom veröffentlicht neuen Story Trailer zu Marvel vs. Capcom Infinite

Sam - 17. August 2017

Der neue Cinematic-Trailer zu Marvel vs. Capcom: Infinite zeigt actiongeladene Szenen aus dem frischen Abenteuer der beiden Universen. Charaktere wie die…

Details zum Nahkampf-Spiel Absolver veröffentlicht
Spiele
66 views
Spiele
66 views

Details zum Nahkampf-Spiel Absolver veröffentlicht

Sam - 17. August 2017

Die vielschichtige Kampfmechanik und der Online-Kampf sollen der Kern von dem neuen Spiel Absolver von Devolver Digital und Sloclap sein.…

Wir feiern 5 Jahre nerdshit
Nerdshit
3 shares286 views
Nerdshit
3 shares286 views

Wir feiern 5 Jahre nerdshit

Sam - 17. August 2017

Vor fünf Jahren sagte mal jemand zu mir: »Ach, du und deine Nerd-Scheiße!«, als ich von einer Convention erzählte und meine…

Sag was du denkst!

Unterstützt uns

Ihr könnt uns - während ihr bei Amazon einkauft - ein wenig unterstützen, wenn ihr über einen Klick auf den Amazon-Banner deren Shop besucht. Es entstehen für euch keine weiteren Kosten, die Kaufpreise bleiben natürlich unverändert.